vielfältiges Angebot im Yoga-Studio TanZENtra Meran
vielfältiges Angebot im Yoga-Studio TanZENtra Meran
Studio TanZENtra des Martin Kirchler holistic bodywork & bodycoaching
Studio  TanZENtra  des  Martin  Kirchler holistic bodywork  & bodycoaching

 

> Datenschutz - tutela dei dati -  data protection   /  Begriffsklärung

 

 

 

 

Infos zur Schmerztherapie

 

 

 Beratung     Behandlung    Training   

 

 

 

konventionelle Schmerztherapie

verstehen...

 

 

alternative Schmerztherapie

verstehen...

 

 

sich selbst 

helfen durch Training/ Coaching  ...

 

 

 

 

Stress, Trauma & Co   

 

 

Wer die kleinen Anzeichen nicht erkennt,

 

wird sich über die großen Erkrankungen erst wundern !!

 

 

 

 

> Stress und Trauma

 

> Stress/ Trauma und Symptome

 

> Stress/ Trauma  und Erkrankungen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Konventionelle Schmerztherapie  

 

 

... behebt selten die Ursache von Schmerz.

 

...  hemmt meist nur die Wahrnehmung !!

 

 

 

 

Schritt 1: 

Arzt & Apotheker

 

 

Symptome der ersten Kompensations-Phase sind meist akute Mißempfindungen.  Z.B. Schmerzen an genau bestimmbaren Körperstellen.

 

 

> SchmerZONEN, -Qualitäten  

 

 

 

Schritt 2:

Fitness & Physio 

 

 

Der Patient geht zur Fitness bzw. zur Physiotherapie. In den seltensten  Fällen wird die mangelnde Bewegungsfreiheit als wahre Ursache erkannt und behoben.

 

 

> Kompensationsmuster

 

 

 

Schritt 3:

Chirurgie & Psychiater

 

 

Die Ursachen schwerer Erkrankungen bleiben  schulmedizinisch in aller Regel ungeklärt bzw. unbekannt.

 

 

> Autoimmunerkrankung ?

 

 

 

 

 

Fallbeispiele 

"aus Kleinigkeiten mach schwere Störungen" 

 

 

Fallbeispiel 1 -  "Sturz auf das Kreuzbein"

> "Falle" Psychopharmaka

 

 

 

Fallbeispiel 2  - "Rheuma als Folge der Unfallchirurgie"

> "Falle" Antirheumatika & Autoimmunsupressiva

 

 

 

 

 

 

 

Tagesroutine (Diät) 

 

Ernährung , Bewegung  &  Atmung  

 

 

Als das chinesische Kaiserreich QIN vor ca. 2200 Jahren gegründet wurde, lag die allgemeine Lebenserwartung   kaum über  50 Lebensjahre. Zivlisierte Chinesen litten unter zahlreichen Rheumatismen.

 

Die Zeit des legendären Gelben Kaisers (Huangdi, 2500 Jahre zuvor) galt indes als eine Epoche, in der ein Alter von 110-120 Jahren keine Seltenheit war.

 

 

> Einführung in die TCM

 

 

 

 

 

 

 

Alternative Schmerztherapie  

 

 Rückkehr zu geistiger, emotionaler und motorischer Freiheit.

 

 

 

 

Körperarbeit:

 Beweglichkeit  erweitern

 

 

Schwere Befindlichkeitsstörungen und chronische Erkrankungen sind imeist  von eindeutigen äußeren Merkmalen charakterisiert.  Es gibt offensichtliche Veränderungen in der Haltung, in der Beschaffenheit der Gewebe und in den Körperproportionen.

 

 

> Verspannungen & BLOCKADEN lösen

 

 

Schmerzen lösen durch >

 

 

Bewegungstherapie:

Flexibilität erweitern

 

 

Wirkungen der 1. Behandlung sind  spürbar !!! Ziehen, gelegentliches Stechen, Kribbeln usw.sollten nicht negativ bewertet werden. Rückzug in  gewohnte Schon- und Ver-haltensweisen sind unnötig. Ebenso wie Angst, Zweifel oder mangelndes Vertrauen. Selbstverantwortung übernehmen, das ist gefragt: 

 

 

> Haltungs-, BewegungsMUSTER verbessern

 

 

Schmerzen vorbeugen durch >

 

 

 

Atemtherapie:

Meditation & gesunde Sexualität

 

 

Die 2. Behandlung läßt endlich tief blicken: Chronische Schwächen emotionaler und psychischer Natur werden . Teils gründen sie in einem gestörten Kommunikations-  Verhältnis zu sich Selbst und den  nächsten Mitmenschen. Dieses neu auszuloten bringt oft die definitive Wendung.

 

 

> Selbstwahrnehmung in der SEXUALITÄT fördern

 

 

Wohlschmerz kultivieren durch >

 

 

 

 

Fallbeispiele 

Arthrose und "Gebrechen" lösen 

 

 

Zitat Wikipedia:"Dabei handelt es sich um unbehebbare Leiden, deren Entwicklung abgeschlossen ist und eine Möglichkeit auf ärztliche Einflussnahme im Sinne der Heilung, Besserung oder Verhütung von Verschlimmerungen nicht möglich ist"

 

 

Fallbeispiel 3 -  "Hüftprothese aufgrund eines Kaiserschnitts"

 

> Faszien und Gelenks-Schmerzen

 

Fallbeispiel 4 - "Chronische Lumbalgie"

 

> Sklerose (Verhärtungen & Verklebungen)

 

 

 

 

 

Günstige Reihenfolge 

 

Körper- , Bewegungs- & Energiearbeit  

 

 

 

 

 

In China wird das Arbeiten (gong) mit dem äußeren Qi (Wai-qi) benutzt, um damit Gesundheitsinformationen zu übertragen (Fa gong). Ein vielseitig versierter Therapeut setzt diese Form "ex-ergetischer" Therapie nur  als Notfallbehandlung ein. Sie kann nur als eine  Übergangslösung dienen. Eine tatsächliche Verbesserung der gesundheitlichen Beschwerden bedingt, dass sich der  Patient im eigenständigen und  regelmäßigen Üben des Qi-gong (=Atem-arbeit) bzw. Nei-gong (innere Arbeit= En-ergie) anleiten läßt.

 

 

 

 

Alternativer Bildungsweg   

 

 

 Hilfe zur Selbsthilfe

 

 

 

 

In-Form dank Energie

 

 

"En-ergie" bedeutet wörtlich "in innerer Arbeit sein". Laut Aristoteles dient Energie dazu, jenes "Innere Ziel" ("En-telechie") zu erreichen, das allen Lebewesen gemeinsam ist: das Erwachsenwerden und Vollkommnen der eigenen Körper-form. Dafür braucht der Mensch Substanz aus der Nahrung.

 

> biologische ERNÄHRUNG

 

 

Emotional ausgeglichen

 

 

"Energetiker" sollten ihre "Innere Arbeit" in erster Linie dazu nutzen, die eigene Körperform positiv zu transformieren. Darüberhinaus können  Sie dem Kunden Botschaften transportieren, wie auch sie zur Harmonisierung der eigenen "Inneren Arbeit" voranschreiten können.

 

> EMOTIONal-training

 

 

Frei von Blockaden

 

 

 Körperarbeit ist oft unerläßlich, um den eigenen Körper in die Verfassung zu bringen, mit Energie umgehen zu können. Die Grundlage jeder "Inneren Arbeit" (En-ergie)  ist das Bioplasma (Qi). Dieses sollte sich in freier Zirkulation und Umwandlung befinden.  Blockaden, Stau und Verfestigung in den bindegewebigen Bahnen sind durch Körperarbeit zu lösen..

 

> Qi & "MERIDIANE"

 

 

 

 

 

Holopraxis

 

Ayurveda

TCM

&

Humoralpathologie

 

Unterschied in der holopraktischen Anwendung gegenüber der naturopathischen

Yogatherapie

 

Medodo TanZENtra:

 

Massage-Medizin

& Yogatherapie

 

Was leisten Massage-Medizin und Yogatherapie im Sinne der Holopraxis  

 

TantraMed

 

Ernährungsberatung

Emotional-, Entspannungs- Bewegungs- und Mentaltraining

 

Einführung in die geistigen Grundlagen von Ayurveda, TCM, Yoga 

Il tuo modulo messaggio è stato inviato correttamente.

Hai inserito i seguenti dati:

Kontaktformular/ Modulo di contatto / contact form

Correggi i dati inseriti nei seguenti campi:
Errore invio modulo. Riprova più tardi.

Nota: i campi contrassegnati con *sono obbligatori.

.

Stampa Stampa | Mappa del sito Consiglia questa pagina Consiglia questa pagina
VERANTWORTLICHE PERSON/©: Martin Kirchler, operatore olistico di cui alla legge 4/2013. Cod. Fiscale: KRCMTN77E29B160X, Partita IVA: 02866880210, Via Piave 52 39012 Meran, Tel. +39 3453495926, e-mail.martinkirchler-tanzentra.info WICHTIGER HINWEIS: Begriffe wie Diagnose, Therapie, Medizin oder Behandlung werden hier im Sinn und Kontext der antiken griechisch-römischen Medizin benutzt. Nicht im Sinne der staatlich konventionierten Schulmedizin, Der Verantwortliche gibt explizit keine Heilversprechen.